20.5.2014

Informationsveranstaltung Rückbauplanungen Kernkraftwerk Brunsbüttel Dienstag, 3.6.2014, um 18.00 Uhr Elbeforum Brunsbüttel Vattenfall informiert erneut zu den aktuellen Planungen für die Stilllegung und den Rückbau des Kernkraftwerks Brunsbüttel. Im Fokus soll diesmal das neu zu errichtende Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle stehen. Ihre Gesprächspartner von Vattenfall: Pieter Wasmuth, Generalbevollmächtigter für Hamburg und Norddeutschland Knut Frisch, Leiter des Standorts Brunsbüttel Dr. Ingo Neuhaus, Direktor nuklearer Rückbau Ihr Gesprächspartner des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein: Dr. Dr. Jan Backmann, Abteilungsleiter Reaktorsicherheit und Strahlenschutz Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen. Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie auch hier zum Download.