Hier startet die Energiewende

Mit dem Rückbau des Kernkraftwerks kommt Vattenfall seiner Verpflichtung nach, in Brunsbüttel einen rückstandsfreien Zustand wiederherzustellen. Mit dem beschleunigten Ausstieg aus der Kernkraft muss die Energiewende schneller als geplant realisiert werden. Neben konkreten Informationen zum Abbau des Kraftwerks Brunsbüttel sollen diese Seiten auch dazu dienen, den Umbruch in der Energiewirtschaft am Beispiel Brunsbüttel zu dokumentieren und inhaltlich zu begleiten. Hier geht´s zu den Fragen und Antworten.

Aktuelles

Aktuelle Presseschau

Konkrete Rückbauprojekte in ganz Deutschland stehen im Fokus der Berichterstattung in den letzten Wochen. Dazu finden Sie in der aktuellen Presseschau

...mehr

Kavernen 2 und 4 geräumt

Vattenfall hat die Leerung der Kavernen 2 und 4 im Kraftwerk Brunsbüttel, die am 29.02.2016 begonnen worden war, kürzlich abgeschlossen.

...mehr

Eine Story mit Happy End

Eines der im Mai geschlüpften Jungtiere des Brunsbütteler Wanderfalken brach sich bei seinen ersten Flugversuchen einen Flügel. Der NDR erzählt

...mehr

Aufbewahrung von Brennelementen

Die Anfrage an das zuständige Ministerium für eine spätere dauerhafte Aufbewahrung der restlichen Brennelemente

...mehr

Informationen zum Kernkraftwerk Brunsbüttel

Restbetriebsphase – Sicherheit geht vor.

Für die Stilllegung von Kernkraftwerken gilt der Schutz von Betriebspersonal

...mehr

„Das muss jetzt weg"

Henning Bienas, Ingenieur und Projektmanager des KKB, im Interview mit der ZEIT. Lesen Sie hier.

 

26 Fragen und Antworten

26 Fragenund Antworten zu einem möglichen Fund korrodierender Stahlblechfässer finden Sie hier.

Kernenergie Campus

Schüler und Studierende informieren sich über das spannende Feld von Kernenergie

...mehr

Was ist das Atomgesetz?

Das Gesetz über die friedliche Verwendung der Kernenergie und den Schutz gegen

...mehr

Schnittbild vom Kraftwerk

Was muss wo rückgebaut werden? Ein schematischer Lageplan des Kraftwerks.

...mehr

Schleusenstadt Brunsbüttel

Von der Elbe durch die Schleusen in den Nord-Ostsee-Kanal. Die Schleusenstadt Brunsbüttel

...mehr